Schwimmabzeichen geben Sicherheit

Im Wiedtalbad können Sie und Ihre Kinder verschiedene Schwimmabzeichen ablegen.

Frühschwimmer (Seepferdchen) Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen) Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling) Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Kenntnis von Baderegeln

Praktische Prüfungsleistungen

  • einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes (z.B.: kleiner Tauchring)
  • ein Paketsprung vom Startblock oder 1 m-Brett
  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 200 m zurückzulegen, davon 150 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 50 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten)

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Die theoretische Prüfung umfasst die Kenntnis von Baderegeln

Die Abnahme des Seepferdchen ist jederzeit möglich und kosten 5,00 € pro Abzeichen.

Für das Bronze Schwimmabzeichen wird um Anmeldung gebeten!

Die Abnahme der Schwimmabzeichen für Erwachsene kostet  jeweils 5,00 €.
Das Sportabzeichen ab 2,50 €.

Für weitere Information bitten wir Sie, sich bei unserem Partner, der DLRG zu informieren:

Link zum DLRG mit aktuellen Informationen zu den Schwimmabzeichen!