Willkommen im Wiedtalbad

 screen
weiterlesen ...


 

Sauna Abend Oktoberfest

Der Sauna-Abend im Wiedtalbad findet immer am 1. Samstag im Monat statt – zum ersten Mal in dieser Sauna-Saison am 7. Oktober 2017 unter dem Motto „Oktoberfest“. Dabei werden besondere Aufgüsse zelebriert, die zum jeweiligen Motto passen.

Die Dekoration im Wiedtalbad stimmt die Besucher voll und ganz auf das Motto ein. Das Bistro bewirtet die Gäste neben klassischen Gerichten auch mit kleinen bayrischen Spezialitäten.Bereits ab 13:00 Uhr sind die Sauna und das Schwimmbad geöffnet.

Highlight ist dann das hüllenlose Schwimmen von 20:00 -23:00 Uhr. Das Hallenbad ist exklusiv für die Gäste der Sauna-Abende reserviert und wird von Kerzenschein in ein sanftes Licht getaucht.Der Eintritt beträgt 14,00 € inkl. Besuch des Schwimmbads.

Wiedtalbad Sauna Aufguss Personal 600
 

NEU: Mittwoch und Donnerstag ist die Sauna ab sofort auch schon ab 10.00 Uhr geöffnet

 Wiedtalbad Saunagarten
 

Neueröffnung des Bistro im Wiedtalbad

Das Bistro im Wiedtalbad hat einen neuen Pächter. Petra Kepper aus Hausen bewirtet die Gäste ab sofort vom Imbiss-Pavillon im Freibad aus. Sie wurde zur Neueröffnung von Betriebsleiter Harald Baumann und Sarah Job vom Wiedtalbad begrüßt. Natürlich ist der Imbiss auch für die Gäste von Hallenbad und Sauna schnell zu erreichen. Es werden neben Bratwurst und Pommes auch verschiedene Fischbrötchen angeboten. Dazu eine große Auswahl an Eis, Erfrischungsgetränken und Kaffeespezialitäten.  Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen. „Petras Imbiss im Wiedtalbad“ ist täglich ab 11:00 Uhr bis mindestens 20:00 Uhr geöffnet.

Im Foyer und im Freibad-Bereich kann das Bistro auch ohne den Kauf einer Eintrittskarte besucht werden. So möchte Petra Kepper neue Gästegruppen wie Wanderer oder Radfahrer vom nahegelegenen Wiedradweg auf ihr Angebot aufmerksam machen. Zur Unterstützung des Teams im Imbiss werden noch Minijobber gesucht, die sich gerne im Wiedtalbad melden können.
 Bistro 2017

Rettungsschwimmer gesucht

Das Wiedtalbad sucht für die Wasseraufsicht und die Betreuung der Sauna eine/n Rettungsschwimmer/in für die Saison von Mai bis September 2017. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Voraussetzung ist ein Rettungsschwimmabzeichen in Silber, das nicht älter als 2 Jahre sein darf sowie die Bereitschaft im Schichtdienst auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

Interessenten können sich gerne direkt im Wiedtalbad melden:

Harald Baumann, Telefon 02638 – 4228, info@wiedtalbad.de

DLRG Tag wiedtalbad
   

 Unter allen neuen Newsletter-Anmeldungen verlosen
wir
1 x im Monat 3 Tageskarten "Sauna & Schwimmbad".

 sum newsletter